Candy Crush Friends Saga – Süßes Mahjong

Candy Crush Friends Saga – Süßes Mahjong

Chinesische Puzzlespiele haben schon immer die Öffentlichkeit angezogen und bieten die Möglichkeit, den Geist zu trainieren und sich zu entspannen. Candy Crush Friends Saga ist eine faszinierende Version des orientalischen Brettspiels.

Wie wird gespielt?

Der Spieler steht vor einem Spielfeld mit Kieselsteinen, die verschiedene Süßigkeiten darstellen.

Die Hauptaufgabe des Teilnehmers besteht darin, Paare von identischen Bonbons mit einer einzigen Linie zu verbinden. Es sind nur zwei rechte Winkel erlaubt, nicht mehr als zwei rechte Winkel. Es ist auch möglich, nebeneinander liegende Süßigkeiten zu verbinden. Wenn das Paar richtig gewählt wurde, verschwindet es und das Feld ist frei. Das Ziel des Spiels ist es, alle Spielsteine vom Tisch zu entfernen.

Es gibt einen Timer mit einem Zeitlimit, um die Aufgabe zu erledigen. Erfolgreiche Kombinationen belohnen den Spieler mit Pokalen und Sternen. Bei Bedarf können Sie die Taste Pause drücken und den Timer anhalten. Weitere Optionen sind Hinweise. Mögliche Züge werden hervorgehoben. Beeilen Sie sich, das Spielfeld abzuräumen, während der Timer tickt. Am Ende der Runde erhält der Spieler Boni für die verbleibende Zeit und für das erreichte Level. Mit jedem neuen Level wird die Aufgabe schwieriger.

Das Spiel schult Konzentration, Aufmerksamkeit und Logik.

Top